Gesundheit


 

"Gesundheit ist zwar nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts"  - Arthur Schopenhauer

 

Geht es Ihnen auch so? Ständig werden wir - ob in Zeitschriften, Magazinen oder TV-Sendungen - mit den neuesten Gesundheitstipps und -trends beliefert. Dabei kaufen wir Bio, essen bewusst und halten uns einigermaßen fit. Die Schulmedizin, die  Naturheilkunde, die Krankenkassen, selbst staatliche Institutionen sorgen dafür, dass unser Repertoire in Sachen Gesundheitsvorsorge und -versorgung immer größer wird. Dennoch steigen die Krankheitsraten von z.B. Allergien, Krebs, Diabetes und Depressionen. Insgesamt sieht es so aus, als würden wir weder gesünder noch glücklicher werden. Unser Gesundheitskonzept scheint nicht zu funktionieren.

 

Doch was würde passieren, wenn wir einmal alle Konzepte beiseite lassen und unseren Körper direkt fragen? Dieser spiegelt uns unmittelbar wieder - entweder durch Unwohlsein oder mit Wohlbefinden - was wir tun, sagen, und (sogar) was wir denken. Unser Verstand mag darüber hinweg gehen, aber unser Körper kann nicht anders: Er ist ehrlich. Er “zeigt” uns über kurz oder lang die Folgen unserer Lebensweise. 

 

Alles im Leben ist Medizin - entweder gute oder schlechte. In jedem Moment treffen wir Entscheidungen, die entweder zu unserem Wohle beitragen, uns gut tun, heilend sind oder dem entgegenwirken und uns “kränken”. Deshalb ist es ..

 

… die beste Medizin, WIE wir JEDEN Moment leben.

 

Mit unseren Kursen und Angeboten fördern wir das Bewusstsein für Gesundheit, Eigenverantwortung und Handlungsfähigkeit, das den Einzelnen und die Gemeinschaft stärkt. In uns selbst liegen Wissen, Fähigkeit, Verantwortung und Kraft.