Psychodrama

Vertiefungsseminar für ausgebildete Coaches

3-tägiges Weiterbildungsangebot


Offenes Seminar | nächster Termin 15. - 17. Juni 2018 | Dozent: Alfredo Brizzolara

Mit Psychodrama machen Coaches die innere und äußere Wirklichkeit ihrer Klient/innen in einem strukturierten Prozess für sie greifbar und erfahrbar. Neue Perspektiven werden durch szenisches Arbeiten gewonnen, Ressourcen auf kreative Weise aktiviert und Lösungsmöglichkeiten zielgerichtet entwickelt und erprobt. Coaches bringen ihre Klient/innen im Inneren und Äußeren in Bewegung und fördern damit die Auflösung von Blockaden.

Mit Psychodrama verwirklichen Coaches wesentliche Faktoren, die ihr Coaching wirksam machen: Zielklärung, ergebnisorientierte Selbstreflexion, ergebnisorientierte Problemreflexion, Umsetzungsunterstützung, Ressourcenaktivierung und Erlebnisaktivierung.

 

Was Sie inhaltlich erwartet:

  • Gestaltung des psychodramatischen Prozesses
  • Psychodramatische Handlungstechniken:
    • Rolleninterview / Rollentausch / Rollenwechsel
    • Doppeln
    • Spiegeltechnik
  • Inneres Team
  • Lebensrad
  • Lebenslinie
  • Arbeit mit Dyaden/Paaren


Wie ist das Seminar methodisch gestaltet:

Einzel-, Partner-, Kleingruppenarbeit, Trainer-Input

 

Was Sie aus dem Seminar mitnehmen:

Sie vertiefen und erweitern Ihre psychodramatische Handlungskompetenz als Coach. Sie erweitern Ihr Methodenrepertoire, welches Sie gewinnbringend für Ihre Klientinnen und Klienten einbringen.

 

Zielgruppe

ausgebildete Coaches mit Grundkenntnissen des Psychodrama

  

Dozent: 

Alfredo Brizzolara

 

Termine

15. - 17. Juni 2018

 

Preise

 € 500,00 zzgl. MwSt (€ 595,00  inkl. 19% MwSt)

 

Seminarort

Köln

 

Sie möchten sich für die Weiterbildung "Psychodrama" anmelden?

Durch das untenstehende Formular können Sie sich anmelden. 

Anmeldeformular

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.